Datenschutzerklärung

YourLoveCode.com

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit und zur Beachtung der Anforderungen der DSGVO verpflichtet. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Stand 25.05.18

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Beim Besuch unserer Website speichern wir standardmäßig aber folgende Informationen:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Rechners
  • die Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer)
  • die Websites, die Sie bei uns besuchen
  • das Datum und die Dauer des Besuches
  • Browsertyp und Browser-Einstellungen
  • Betriebssystem

Diese Daten werden von uns nur zu statistischen Zwecken anonymisiert ausgewertet, um unser Angebot optimieren zu können.

Datenerhebung und -verwendung zur Dienstabwicklung

Gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union 2016/679 vom 27. April 2016 über den Datenschutz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (im Folgenden "DSGVO") stellen wir Ihnen Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung:

Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist die ABeffekt GmbH in Bielefeld, Hohenzollernstr. 64A, 33617, buro@abeffekt.com

Ihre personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b der DSGVO in elektronischer und in Papierform verarbeitet, damit Sie eine Anfrage senden, Einkäufe tätigen, Geschäftskontakte pflegen und Dienstleistungen erbringen können.

Datenweitergabe zur Diensterfüllung

Ihre persönlichen Daten werden an berechtigte Mitarbeiter des Administrators und den mit der ABeffekt GmbH kooperierenden Organisationen nur zu den für die Bestellung notwendigen Zwecken zur Verfügung gestellt, insbesondere dem Erwerb einer Dienstleistung, Korrespondenz oder Zahlungsabwicklung.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen kommerzielle Angebote per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Verwendung von Cookies

Während des Surfens auf unserer Website yourlovecode.com können einige Informationen in so genannten "Cookies" gespeichert und auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert werden.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist ein Kurztext, der beim Surfen im Internet auf einem Computer / Tablet / Handy oder Browser gespeichert wird, wenn man mit dem Browser eine Website, Internetwerbung usw. öffnet. Cookies helfen beim Durchsuchen der Seiten und aktivieren die Datenwiederherstellung. Sie identifizieren Sie nicht persönlich, nur den Browser auf Ihrem Gerät. Unsere Website yourlovecode.com verwendet Cookies, um statistische Daten für die Datenverkehrsanalyse zu sammeln. Durch die Verwendung von Cookies verbessern wir die Qualität des Surfens auf unserer Website. Cookies haben in der Regel ein Ablaufdatum von nicht mehr als einem Jahr.

Welche Cookies werden auf der Website yourlovecode.com gespeichert?

Zunächst speichert die Webseite die technischen Cookies, die für das Funktionieren der Website notwendig sind. Die von uns erfassten Daten sind anonym, da sie nur für Mess-Cookies gelten. Die Webseite yourlovecode.com verwendet hauptsächlich Performance-Analyse-Cookies über Google Analytics. Es handelt sich um das Datensammlungs-Tool von Google, welches genutzt wird um die Nutzung der Webseite zu analysieren und Auffälligkeiten zu erkennen, die Ihre Nutzungserfahrung beeinträchtigen könnten. Informationen zu deinem Browsing werden auf Google-Servern als Teil der Website-Aktivitätsberichte gespeichert. Wir empfehlen Ihnen, die Google-Richtlinien zu lesen, um mehr über Cookies zu erfahren. Die Website yourlovecode.com bietet auch Werbefläche auf einer oder mehreren Seiten der Webseite, in welchem Fall die Betreiber dieser Bereiche verpflichtet sind, Cookies über unsere Website zu verwenden.

Wie kontrolliert man „Cookie“ Dateien?

Durch die Nutzung von yourlovecode.com akzeptieren Sie die Verwendung unserer Cookies. Sie können jedoch, außer den technischen Cookies, alle Cookies deaktivieren. Sie können die Cookie-Datei über einen Browser ablehnen oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie warnt, wenn Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert sind, damit Sie diese auswählen können.

Warnung: Das Löschen von Cookies hindert Sie nicht daran, Anzeigen zu erhalten. Nur werden diese nicht mehr entsprechend Ihren Vorlieben und Interessen ausgerichtet. Denken Sie daran, dass Sie weiterhin andere Anzeigen erhalten werden. Durch die Deaktivierung von Cookies wird verhindert, dass Informationen gesammelt werden, die es Werbetreibenden normalerweise ermöglichen, während des Besuchs eine bessere Ausrichtung zu erzielen.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und diese zu korrigieren, die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu beschränken, diese Daten zu übermitteln, der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widersprechen und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Um die oben genannten Rechte zu implementieren, wenden Sie sich bitte an den Datenadministrator unter der E-Mail-Adresse buro@abeffekt.com.

Ihre persönlichen Daten, die Sie während des Kaufs des Dienstes eingeben, werden vom Administrator nicht profiliert.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die ABeffekt GmbH gegen das Gesetz verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Bonn, Husarenstr. 30 einzureichen.

Die Bereitstellung von Daten ist freiwillig, jedoch kann die Verweigerung der Bereitstellung von Daten dazu führen, dass der Dienst nicht genutzt werden kann.